Sony dominiert den Konsolenmarkt.

ps3city

Der  Slim Effect™ schlägt ein wie eine Bombe. So berichtet das Handelsblatt, dass Sony den kompletten Konsolenmarkt übernimmt. Selbst Nintendo wird zum Opfer der Ps3 Slim.

…Das Blatt hat sich gewendet. Die Playstation 3, High-Tech-Videokonsole mit eingebautem Blu-Ray-Laufwerk für HD-Video, geht nach drei Jahren Durststrecke auf die Überholspur…

Nintendo schlittert weiter und ist mittlerweile in der schlimmsten Krise der Firmengeschichte angelangt.

…Nintendo gerät schwer unter Druck
Die aktuellen Zahlen sprechen für Sony und schockieren die Konkurrenz. Allen voran Satoru Iwata, Präsident von Nintendo. Zum ersten Mal seit drei Jahren, als seine Wunderkonsole Nintendo Wii Herzen und Wohnzimmer der Videospieler im Sturm erobert hat, musste er im September den Spitzenplatz der Charts in den USA für die PS3 räumen. Und das, obwohl die mit 299 Dollar immer noch 100 Dollar teurer ist als die Wii. Rekordverdächtige 490 000 PS3 gingen über die US-Ladentische. „Alle Konsolenhersteller haben von ihren Preissenkungen profitiert“, so Anita Frazier, Analystin beim US-Branchendienst NPD Group. „Aber die PS3 war klarer Sieger mit einer Verdoppelung gegenüber dem Vorjahr.“…

…Nintendo ist in der Defensive, für das erste Halbjahr wurde ein Gewinneinbruch um satte 52 Prozent vermeldet. Für 2010 erwarten Marktbeobachter eine neue, verbesserte Wii…

In Japan sieht es nicht anders aus. Auch hier überollt der Slim Effect™ den Konsolenmarkt. Wii und Xbox verschimmeln und um die PS3 wird sich geschlagen. Somit dürfte dieses Jahr die Xbox überholt werden.

…Ähnlich das Bild in Japan: Laut Branchendienst Enterbrain verkaufte Sony in Nippon im September mit rund 309 000 Stück ebenfalls erstmals auf Monatsbasis mehr PS3 als Nintendo Wiis. Weltweit wurden mittlerweile 28 Mio. PS3 verkauft, die Xbox 360 bringt es – mit einem Jahr Vorsprung – auf 34 Mio. Verkäufe. Nintendos Wii liegt noch immer meilenweit darüber, aber „Microsoft wollen wir Weihnachten einholen“, so Bassendowski…

Selbst in Deutschland lässt Sony die Konkurrenz weit hintersich. Microsoft leidet sogar an kathastrophalen Verkaufszahlen.

…Diese Schwäche will Bassendowski nutzen. Im Weihnachtsgeschäft soll mit Europa der dritte Dominostein im Milliardenpoker um Spiele und Multimedia-Wohnzimmer kippen: Im Oktober – in der Kalenderwoche 42 – lag etwa die PS3 in Deutschland mit rund 12 700 verkauften Einheiten erstmals Kopf an Kopf mit Nintendo. Der Dritte im Bunde, Microsoft, rangiert nach einem Absturz um gut 50 Prozent bei unter 3400 verkauften Xbox 360. „Das Weihnachtsgeschäft gehört uns“, gibt sich Bassendowski kämpferisch. Er will von Oktober bis Dezember 460 000 Konsolen hier verkaufen – eine Verdoppelung zum Vorjahr…

Wer jetzt meint es handele sich nur um ein Strohfeuer wird von der Industrie und dem Handel enttäuscht:

…Bleibt der Konkurrenz die Hoffnung, dass sich der September-Sturm als eine Art Verkaufsblase nach der Preissenkung entpuppt. Tony Bartel, Marketingchef von Gamestop, der größten Videospielekette, winkt aber ab: „Wir haben den gesamten Oktober starke Zuwächse bei der PS3 gesehen“, so Bartel gegenüber dem Branchendienst Industrygamers…

Fazit: Sony dominiert viel früher als gedacht aber zurecht den kompletten Konsolenmarkt und das weltweit. Qualität zahlt sich immer aus.

2ic4ld2

Quelle

Advertisements

Ein Kommentar zu “Sony dominiert den Konsolenmarkt.

  1. Pingback: Sony-dominiert-den-Konsolenmarkt : Sysmaya

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s