Sony besiegt LG, legt Banditen das Handwerk!

Und wieder gibt es was Dringliches zu berichten. Wie wir schon letzten Sonntag erwähnten, würde das südkoreanische Unternehmen LG, das mit einer einstweiligen Verfügung für ein PS3-Einfuhrverbot nach Europa sorgte, den Patentstreit mit Sony bereuen.

Niederländische Kollegen verkünden nun die Frohe Botschaft von Sonys Sieg über LG. Alle 300000 PlayStation 3 Geräte, die in Amsterdam festgehalten wurden, können nun an Sony übergeben werden und der zukünftigen Einfuhr nach Europa steht nichts mehr im Weg.

Die hinterhältigen Machenschaften LGs wurden vom Gericht ebenfalls hart abgestraft. Das Unternehmen muss Sony eine Summe von 130000 Euro zahlen um die Unkosten zu decken und sollten die beschlagnahmten Geräte nicht alle morgen übergeben werden, kommen jeden Tag weitere 200000 Euro hinzu. Wir sind gespannt was sich LG in Zukunft wieder ausdenken wird.

Europäische PlayStation-Fans können also erstmal wieder aufatmen!

Die zweite Meldung dürfte den Software-Piraten, die wie Maden auf Kosten anderer vor sich rumkrebsen, im Halse stecken bleiben. Mit der heute veröffentlichten Firmware 3.60 für die PlayStation 3, hat man einen weiteren Sieg einfahren können. Wie ein Hacker twitterte, würden die neuen Sicherheitsmaßnahmen ihn zur Aufgabe zwingen!

 

Advertisements

89 Kommentare zu “Sony besiegt LG, legt Banditen das Handwerk!

  1. @M
    Das ist dir sicherlich viel zu kompliziert. Aber mach dir keine Sorgen, das ist nicht so schlimm. 😉

    PS.: In dem Artikel geht es auch nicht nur um LG vs Sony, aber war wohl zu anstrengend ihn bis zum Ende zu lesen. 😉

  2. @edel
    Keine Sorge, ich hab den ganzen Artikel gelesen! Ich wollte lediglich anmerken, daß Patentklagen im Technologie-Sektor in der Regel komplett UNINTERESSANT sind! 

  3. In your Face, LG! In your Face!

    Der Patentstreit ist aber noch nicht ganz entschieden. Mal sehen was da noch so kommt. 😀

  4. Die paar Euro zahlt LG ohnehin aus der Portokasse, von bereuen kann da nicht die Rede sein.

  5. Abgesehen davon stimme ich M zu, Patentklagen im Technologiebereich gehören heute fast schon zum guten Ton: Hersteller X verklagt Hersteller Y, Hersteller Y verklagt zurück usw.

    Daher besteht auch keine Veranlassung, M gegenüber wieder schnippisch zu werden.

  6. Immer das gleiche mit euch. Wenn es nicht juckt, wieso dann kommentieren?

  7. Als LG am Sonntag noch die Oberhand hatte, wars aber doch interessant, oder?
    Heuchler! 😀

  8. @Osmodium
    Yep! Hier übrigens eine Grafik, die zeigt was so abgeht bezüglich Patentklagen:

    Zwar etwas offtopic, aber trotzdem lustig! 

  9. Es ist nach wie vor interessant, nur sollte man dem Ganzen keine allzu große Gewichtung geben.
    Und achte auf deinen Tonfall.

  10. Was ist eigentlich mit meinen vorher geposteten Kommentaren? Wieso tauchen sie nicht auf? 

  11. @Osmodium
    Abwarten, erst mal müssen die Sachen schnell genug übergeben werden oder es wird teurer. Außerdem ist es natürlich eine Imageschaden für LG, welcher nicht zu verachten ist.

  12. @M
    Was soll die unsinnige Grafik? Das ist doch jedem bekannt und nichts neues.
    😆

    PS.: Wenn Kommentare im Spamfilter landen, dann hat das schon seine Richtigkeit. Hattest wahrscheinlich wieder 128 Links drin, da musst du dich dann auch nicht wundern. 😉

  13. Hab auch mal ne News

    Diese Frage scheint Sony längst ins Zittern gebracht zu haben, jedenfalls streben die Japaner momentan verständlicher Weise eine Aufhebung der Sanktionen an. Um die Ausmaße der Situation ins rechte Bild zu rücken: Nach Anordnungen der Richter steht es LG momentan zu, die im niederländischen Tilburg gelagerten „PlayStation 3″-Konsolen (Holland ist EU-Zulieferungspunkt Nr. 1 für Sonys Hardware) zumindest vorläufig zu beschlagnahmen. Es handelt sich dabei Insiderberichten zufolge um mehrere Zehntausend Geräte. Geräte, die eigentlich schon zur Auslieferung an die Händler bereit lagen, während Sonys aktuelle Konsole in Europa nach wie vor mit enormer Nachfrage ihren stärksten Markt zu verzeichnen hat. Im Normalfall werden wöchentlich rund 100 000 neue PlayStation 3s nach Europa geliefert.

    Sollte die Anfechtung des Importstopps scheitern, die bisher nur temporär ausgesprochenen Restriktionen sogar im Sinne von LG ausgeweitet werden, könnte sich die Lagerbestands-Situation der PlayStation 3 bei Händlern in der EU-Region spätestens zum Release des nächsten großen Exklusivtitels rasch dramatischer Darstellen als bisher zugegeben. Schon am 01. März hieß es, die damals noch reichlich vorhandenen Konsolen im Einzelhandel würden höchstens noch für schätzungsweise zwei bis drei Wochen ausreichen.

    Dazu kommt nun, dass weitere Erfolge von LG vor Gericht dafür sorgen könnten, dass noch strengere, weitreichendere Sanktionen gegen Sonys PS3-Geschäft ausgesprochen werden. Im schlimmsten Falle müssten die Japaner dem koreanischen Unternehmen für jede einzelne bisher verkaufte PlayStation 3 rückwirkend eine Gebühr abdrücken und wohl auch bei zukünftig verkauften Konsolen etwas von den Einnahmen weiterreichen.

    LG behauptet im laufenden Verfahren, Sony habe beim Verbau der ‚Blu-ray“-Technologie in der PlayStation 3 gegen bestehende Patentrechte der Firma verstoßen. Vormals wollte man sich eigentlich außergerichtlich auf einen Lizenzvertrag einigen, wobei auch LG Technologien von Sony hätte nutzen dürfen. Die Gespräche scheiterten unter anderem daran, dass Sony von LG im Gegenzug mehr als nur die ‚Blur-ray‘ Nutzungsrechte haben wollte, welche nun Gegenstand des juristischen Streites sind. Anschließend war es pikanter Weise zuerst Sony das versuchte, sich die auf friedlichem Wege unfruchtbar gebliebene Einigung vor Gericht einzuklagen. Die Japaner verklagten LG in den USA, woraufhin in Europa der entsprechende Gegenschlag folgte, der nun für Sonys „PlayStation 3“-Geschäft weitreichende Folgen haben könnte, sollte der bereits temporär verhängte Importstopp irgendein Indikator für den Ausgang der Geschichte sein.

    (via Eurogamer.net)

  14. @Buja
    Der Link zum Artikel reicht, musst nicht gleich den ganzen Kommentarbereich mit dieser Lügenpropaganda zuspammen.

    PS.: Offensichtlich hast du den Artikel nicht mal gelesen, das solltest du unbedingt nachholen. 😆

  15. „Außerdem ist es natürlich eine Imageschaden für LG, welcher nicht zu verachten ist.“

    Nur werden der Klage muss LG einen Imageschaden nicht fürchten, denn das ist keine Sache von biblischen Ausmaßen wie damals bei Nokia/Standort Bochum oder Elektrolux/AEG.
    Sowas ist eine absolute Kleinigkeit, die unter „ferner liefen“ abgehandelt werden kann: Wird notiert, juckt aber die wenigsten (außer Wyvern, den juckt es immer).

    Würde eine Patentklage jeder Firma einen Imageschaden bescheren, dann wäre das ein Problem (ja, auch für Sony).

  16. @Buja
    Dir ist schon klar, dass unsere Informationen aktueller sind? Du kommst hier mit alten Kamellen und verkaufst die als neu. 😆

  17. @Osmodium
    Also für mich hat LG stark an Ansehen verloren, in Zukunft werde ich keine Produkte von ihnen kaufen.
    Ich gehe auch davon aus, dass andere das ähnlich so sehen werden.

  18. @Buja
    Du hast auch nicht bemerkt, dass deine „News“ total veraltet ist. Da wundert mich das auch nicht mehr. 😆

  19. edelkiregs Kinder verhalten ON [X] OFF[ ]
    Trotzdem hab ich mir ein LG Monitor gekauft

  20. Hab da mal was gefunden

    Die jüngste Entscheidung gilt allerdings nur für die Beschlagnahmeverfügung, heißt es weiter. In einem weiteren Verfahren müsse noch die angebliche Patentverletzung verhandelt werden. LG fordert von Sony zwischen 2,50 und 2,55 Dollar für jedes Blu-ray-Gerät.

    Quelle: Play3

    Du hast Kinder, sind bestimmt noch gestörter wie du es bist.

  21. @Buja
    Das ist auch nicht neu und interessant ist es schon gar nicht. Lg sieht einfach nicht ein, dass sie keine Chance haben. Eben ein schlechter Verlierer. ^^

    PS.: Letzte Ermahnung für dich, bei der nächsten Beleidigung bleibst du erst mal draußen. 😉

  22. @edelkrieg
    Die Grafik, die ich verlinkt habe ist nicht unsinnig sondern LUSTIG! 
    Vor allem weil sie wahr ist!

  23. Komisch das alle bei LG hängen geblieben sind und keiner auf FW 3.60 eingeht. Fühlen sich einige der sogenannten Multis hier vielleicht übergangen? 😆

    Sony hat übrigens den geleakten Masterkey selbst ausgehebelt und benutzt ihn nicht mehr.

  24. Deine 2. Meldung (Hacker) zeigt echt, wie lächerlich die Berichterstattung hier ist.
    Der Grund warum die Hacker die neue Firmware nicht hacken, ist nicht etwa du Unüberwindbarkeit der Sicherheitsmaßnahmen, wie du es hier darstellst, sondern die Langeweile die das mit sich brächte. Bisher nutzte Sony den metldr Loader um Dateien auszuführen, der wurde komplett geknackt, weshalb es möglich war den Kopierschutz zu umgehen. Ab jetzt nutz Sony einen anderen Loader, der einen anders berechneten Key nutzt. Der neue Loader müsste also erst neu gehackt werden, was wohl auch keinen Monat dauern dürfte. Der Masterkey der PS3 ist unverändert, jedoch lässt er sich nicht mehr nutzen um Systemzugriffe zu erhalten.

    Von daher ist es vielmehr die Faulheit der Hacker, die der Firmware 3.6 scheinbare Sicherheit einräumt und weniger das sicherheitstechnische Können Sonys.

  25. Mal abgesehen davon, dass diese Äußerung von edelkrieg nichts mit dem Thema zu tun hat, ist es ein wenig unfair, die Xbox, die immerhin 2002 herauskam, mit der PS3 zu vergleichen, die 2007 erschien.

  26. @Osmodium
    Es ist nur ein Beispiel und es soll die unglaubliche Unsinnigkeit seiner Behauptung unterstreichen. Dafür muss es nicht zwingend beim Thema bleiben. 😉

  27. Habt ihr euch mal die Statements der Hacker angesehen? Dort seht ihr, dass stimmt was ich gesagt habe.
    Aber es ist typisch für diese Seite nur aus einer Quelle herauszunehmen, dass die Hacker wegen der Firmware aufhören zu hacken, aus der selben Quelle aber weglassen, dass dies nicht daran liegt, dass es nicht möglich wäre, sondern einfach zu Mühselig ist. Einseitig, langweilig… usw.

  28. Also mir wird aus dem Artikel nicht ersichtlich warum der Hacker aufgibt. Da steht nur das er aufgegeben hat. Aber das mit der Langeweile hört sich doch sehr nach einer lahmen Ausrede an. Ich vermute die haben einfach nur Schiss vor eine Klage. Jetzt wo Sony alles und jeden vor Gericht fertig mach, ist es denen auch nicht zu verübeln. 😀

  29. @Buja
    M hat geschrieben das ihn das Thema nicht interessiert. Wenn er dann trotzdem dazu schreibt ist das auf jeden Fall bescheuert.
    Mit der PlayStation hat das erst mal nichts zu tun. ^^

  30. Tja, bis jetzt sieht es tatsächlich so aus, als hätte Sony das Loch gestopft. Hoffen wir, dass das auch lange so bleiben wird.

  31. Na und,
    in ein paar tagen ist das Loch doch eh wieder offen, interessiert doch keine sau außer der Playstation Fanboy Sekte.

    Aber jetzt kommen die Neuen Playstation in einen Strahlenden Glanz zu uns^^

  32. Selbst den Rodlern habe ich einen solch idiotischen Sarkasmus nicht zugetraut, aber man lernt ja nie aus. Die PS3s werden übrigens nicht in Japan gefertigt.

  33. Wieso wurde mein Kommentar gelöscht, hab weder ne Beleidigung geschrieben oder jemanden angegriffen

  34. @Buja
    Was bist du nur für ein kranker Typ? Idiot!
    Wie kann man nur so geschmacklose Kommentare schreiben, das ist selbst für einen Rodler unglaublich.

  35. Ja, ziemlich unfassbar. Da starben hunderte von Menschen und der macht sich auch noch nen Spaß draus. Hoffentlich heben wir den hier das letzte mal gesehen.

  36. An AIDS sterben jedes Jahr tausende von Menschen und Edel bringt immer wieder den dummen Spruch damit.

    Doppelmoral ftw !!

  37. Das der dämmliche Kommentar geschmacklos war muß man ja nicht extra betonen aber gerade Edel sollte da seine Füße stillhalten. Er ist kein Deut besser.

  38. Meine Fresse du bist wirklich zu dämmlich um das was da steht zu lesen und zu verstehen oder?

    Wo genau unterstütze ich ihn ?

    Schreibe doch das sein Kommentar dämmlich und geschmacklos war.

    Aber ich kann mich hier nicht als Moralapostel aufspielen und gleichzeitig dumme Sprüche über eine tödliche Krankheit machen sowie du. Also sei doch einfach still wenn nur Müll dabei rauskommt 😉

  39. @Paulinho1981
    Du hast seine Aussage relativiert und da geht einfach nicht. Das ist einfach nur geschmacklos. Du musst schon entschuldigen, dass ich dafür kein Verständnis habe.

  40. Ich hab auch kein Verständnis für jemanden der sich über AIDS lustig macht aber was soll man von einem IQ Tiefflieger wie du einer bist auch anderes erwarten.

    Jeder Mensch mit etwas Verstand in der Birne wird wohl begreifen das man sich über manche Dinge einfach nicht lustig macht oder sie benutzt um Sprüche zuklopfen.

    Dazu gehören für mich tödliche Krankenheiten genauso wie große Katastrophen wo Menschen sterben.

    Wenn du es anderst siehst schön geht mir aber meilenweit sonstwo vorbei 😉

  41. @Paulinho1981
    Du geistiger Tiefflieger solltest kapieren , dass ich mich nie darüber lustig gemacht habe. Wie dämlich bist du eigentlich?
    Unglaublich wie dumm du dich hier hinstellt.

  42. Sagte ich das du dich darüber lustig gemacht hast ? Nein aber du bringst dumme Sprüche darüber. Bist du echt zu dämlich um mal einen Satz zu Ende zulesen und nicht mittendrin aufzuhören ? Oder verstehst du immernoch was da steht und pickst dir einzelne Sachen die in dein Spatzhirn passen raus und läßt den Rest unter den Tisch fallen?

    Ist ja traurig wie du dich hier wieder benimmst.

  43. Wo hat edelkrieg was von aids geschrieben? Habe ich hier noch nie gelesen. Poste mal einen Link zu dem Artikel, oder hast du dir das mal wieder aus den Fingern gesogen?

  44. @ Wyvern

    Edel weiß sehr wohl was ich meine keine Sorge. Es ging dabei um irgendein 360 Spiel ( glaube es war Gears of War) und das es Müll wäre auch wenn er es noch nicht gespielt hat. Darufhin kam der tolle Vergleich mit AIDS und das er auch kein AIDS haben muss umzu wissen das es scheiße ist.

    Wenn das nicht geschmacklos ist was dann?

  45. Hab nur gefunden wie ein Rodler meinte die PS3 sei für Sonyfans wie ein Heilmittel für Aids. Ohne Link stehst du jetzt doof dar, ohne Beweise ist das Verleugnung.

  46. @ Wyvern

    Edel hat es ja mit seinem Kommentar bestätigt 😉

    @ Edel

    Das war auch kein Beispiel sondern einfach nur ein saudummer Spruch.

  47. @ Edel

    Jo is schon recht. Geh weiter den Moralapostel spielen du Lacher.

  48. @Paulinho1981

    Du bist ein SDF Hater, was soll man dir schon glauben? 🙂 Ohne Link läuft da also nichts, hab sowieso schon das Gefühl, dass du dir das zusammengesponnen hast.

  49. @ Wyvern

    Hätte ich gelogen hätte Edel es wohl verneint und gesagt das ich Lüge und nicht noch gesagt es wäre ein Beispiel oder ?

    Das denken funzt heute wieder nicht so bei dir was ? 😆

  50. @Paulinho1981

    Das heißt nur, dass da was mit Aids war, aber anscheinend nicht das was du von dir gibst. Wie schwer kann es schon sein den Link dahin zu posten? Und komm mir nicht mit: es wurde schon gelöscht, das würde schon auffallen.

  51. So habs jetzt gefunden:

    edelkrieg hat geschrieben:
    „@Paulinho1981
    Ich muss auch keine Aids haben um zu wissen, dass es Scheiße ist. ;)“

    Weiß nicht was du dich drüber aufregst, das von Buja war ja wohl was völlig anderes, gut wurde auch gelöscht. Und du meintest er bring den Spruch ständig, ist aber nur einmal zu finden. Außerdem hast du geschrieben er würde sich über Aids lustig machen:

    „Ich hab auch kein Verständnis für jemanden der sich über AIDS lustig macht aber was soll man von einem IQ Tiefflieger wie du einer bist auch anderes erwarten.“

    Zwei Kommentare weiter schreibst du:

    „Sagte ich das du dich darüber lustig gemacht hast ? Nein…“

    Wie verwirrt bist du eigentlich? Ich schlage sofortigen Bann vor! 😀

  52. @Paulinho1981
    Ich habe es doch schon richtig gestellt, du hast es einfach nicht verstanden. Aber auch das ist natürlich nichts neues. ^^

  53. Hast recht IBM ist schuld weil Ps3 Cluster in der Us Army billiger waren als die Server von IBM selbst! Hat aber nichts mit der Sicherheit zu tun gehabt.Profit Profit und uns was anderes erzählen.Wobei mir egal!Spiele trotzdem Black Ops auf meiner Ps3 60gb(die sogar erstaunlicherweise PS2 online Spiele online Spielen lässt)!

  54. Pingback: SDFG: Das Wort zum Sonntag | SDFG Sony Defense Force Germany

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s