XBOX ONE: Microsoft taktet GPU runter!

Obwohl Microsoft ihre XBOX ONE bereits der Öffentlichkeit ausführlich vorgestellt hat und einen Starttermin für 21 Länder im November des laufenden Jahres anstrebt, wurden bislang kaum technische Details preisgegeben. Stattdessen beschreitet man den Weg von Nintendo:

„The problem is that Sony decided to go out and publish a bunch of numbers, which are in some ways meaningless.“ „For me, I’d rather not even have the conversation, because it’s not going to matter.“

Leistungsdaten sind demnach unwichtig und sich darüber zu unterhalten, hat ebenfalls keinen Sinn! Ok, es gibt sicherlich Wichtigeres worüber es sich zu unterhalten lohnt. Was wäre das?

Weiterlesen

Advertisements